Bell 212

Die Bell 212 ist ein Mehrzweckhubschrauber des Unternehmens Bell Helicopter Textron Inc., dessen militärische Variante auch Twin-Huey genannt und als Bordhubschrauber eingesetzt wird.

Die Bell 212 baut in wesentlichen Aspekten auf dem bewährten technischen Hubschraubermuster der Bell UH-1D auf. Diese hatte sich unter anderem besonders in der Luftrettung bewährt. Nach einem Versuchsmuster mit einer als Model 208 „Twin Delta“ bezeichneten Version wurde das Modell zur 212 weiterentwickelt.[1] Der Erstflug des Hubschraubers erfolgte im April 1969 und 1971 begann die Serienauslieferung. Ab 1988 verlagerte Bell die Produktion nach Kanada. Die militärische Variante des Bell 212 erhielt die Bezeichnung UH-1N Iroquois oder alternativ Twin Huey.

Der Hubschrauber wird besonders von staatlichen Stellen für Aufgaben wie Luftrettungs- und Polizei-Missionen eingesetzt. So steht die Bell 212 (die als AB 212 in Lizenz von dem Unternehmen Agusta in Italien gefertigt wurde) beispielsweise beim österreichischen Bundesheer schon längere Zeit als mittlerer Transporthubschrauber für verschiedene Aufgaben im Einsatz. Agusta produzierte auch eine spezielle U-Jagd-Version des Hubschraubers. Der deutsche Bundesgrenzschutz[2] und dessen Nachfolgeorganisation, die Bundespolizei sowie das deutsche Bundesministerium des Innern sind weitere Einrichtungen, die Hubschrauber des Typs Bell 212 verwenden. Insgesamt steht der Hubschrauber in mehr als 30 Ländern im Einsatz.[3] Seit 1979 existiert mit der Bell 412 eine Weiterentwicklung mit Vierblattrotor.
Beschreibung

Wie die UH-1D wird die Bell 212 mit Zweiblattrotor produziert; im Gegensatz zur Bell UH-1D ist der Heckrotor jedoch auf der rechten Seite des Heckauslegers montiert, obwohl der Hauptrotor nach links dreht. Anders als die UH-1, die über nur eine Turbine verfügt, wurde die Bell 212 mit zwei Triebwerken versehen, die merklich erhöhte Leistungsreserven bieten. Gleich geblieben sind Angaben der deutschen Bundespolizei zufolge die Maximalgeschwindigkeit und die Reisegeschwindigkeit der Bell 212 im Vergleich zur Bell UH-1D. Die nachtflugtauglichen Versionen sind mit einem Radarsystem im Bug ausgestattet.

Quelle Wikipedia.org  link https://de.wikipedia.org/wiki/Bell_212

 

 

 

The Bell 212 Twin Huey (also known as the Twin Two-Twelve) is a two-blade, twin-engine, medium helicopter that first flew in 1968. Originally manufactured by Bell Helicopter in Fort Worth, Texas, United States, production was moved to Mirabel, Quebec, Canada in 1988, along with all Bell commercial helicopter production after that plant opened in 1986.

The 212 is marketed to civilian operators and has a fifteen-seat configuration, with one pilot and fourteen passengers. In cargo configuration the 212 has an internal capacity of 220 ft³ (6.23 m³). An external load of up to 5,000 lb (2,268 kg) can be carried.

source  wikipedia.org  link https://en.wikipedia.org/wiki/Bell_212

BELL 212

 

Technische Daten

 

Maßstab  1 : 7,6

Rotordurchmesser

1.85 - 1.90 m

Länge

1.77 m von Rumpfnase vorne bis Seitenleitwerk hinten

Breite

34 cm von Schiebtür links bis Schiebetür rechts

Höhe

38 cm von Rumpfboden bis Ausschnitt Taumelscheibe

 

 

Bausatz

  • Normale Schiebetüre
  • Heckausleger abnehmbar
  • Rumpfmittelteil
  • 6 Türen
  • 1 Staufach hinten
  • Diverse Kleinteile
  • 2 Deckel oben
  • Kufenlandegestell
  • Scheibensatz
  • Spantensatz für MZ Benzinmechanik

 

45° Winkelgetriebe nicht enthalten. Erhältlich bei MZ Art.-Nr. 160001

 

Artikel Nr. 120015

Preis: 810,00 € inkl. MWSt., zuzüglich Versand

lieferbar ab September 2015 – Lieferzeit 2 bis 7 Arbeitstage

Bell 212 BIG  Maßstab 1:5.1

BELL 212   NEUHEIT  Rotor Durchmesser 2,75m bis 2,80 m

Maßstab 1:5,1     -    FULL SCALE     -     mit ca. 300 Details

 

Bausatz Inhalt:

  • Mittelteil Rumpf CFK verstärkt
  • Heckausleger abnehmbar CFK verstärkt
  • 8 Türen  (Haupt-Schiebetüren – Cockpit – Batterie – Staufach)
  • 8 Deckel oben
  • 1 x Abdeckung Winkelgetriebe
  • 1 x Spantensatz für MZ Mechanik
  • 1 x Scheibensatz
  • 1 x CFK Fahrwerksbügel / Landekufen
  • 1 Satz abnehmbares Höhenleitwerk CFK
  • 1 x Lufteinlässe oben rechts und links GFK
  • Diverse Kleinteile

45° Winkelgetriebe ist nicht enthalten. Erhältlich bei MZ Artikel Nr. 160051

 

Artikel Nr. 170001

Preis: 2098,00 € inkl. MWSt., zzgl. Versand

lieferbar ab Mai 2016

 

Technische Daten

  • Rotordurchmesser                                  2,75 m
  • Gesamtlänge Rumpf + Heckausleger      2,53 m
  • Länge Rumpf                                          1,32 m                      
  • Länge Heckausleger                                1,21 m
  • Höhe Rumpf ohne Fahrwerk                    0,45 m
  • Breite Rumpf                                           0,51 m
  • Benzin Mechanik MZ                                 

Ausgelegt für Benzinmechanik MZ mit Motor 60 cm³  oder Turbine              

 

 

Wir bieten unsere BELL 212 1:5.1 auch in einer gewichtssparenden Bauweise an.

 

 

Bausatz wie BELL 212 Rotordurchmesser 2,75 m – 2,80 m

jedoch gewichtsoptimiert durch Kohlefaser Sandwich-Bauweise

Gesamtgewicht:  wird nachgereicht

 

Artikel Nr. 210001

Preis: 2770,00 € inkl. MWSt., zzgl. Versand

Lieferbar ab Mai 2016

 

 

Hier finden Sie uns

MZ TECHNOLOGY / Modelltechnik
Schneeberggasse 11
2811 Wiesmath
Austria

Kontakt

Benutzen Sie unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MZ-TECHNOLOGY.at